3x3 - Marko Črnčec - Piano Trio

3x3 - Marko Črnčec - Piano Trio

Marko Črnčec  piano
Robert Jukić  bass
Kristijan Krajnčan  drums

 

Marko Churnchetz ist einer der bekanntesten zeitgenössischen (Jazz)Musiker Sloweniens und ein renommierter Export, der in New York City lebt. Er ist in der internationalen Szene als herausragender junger Multi-Instrumentalist, Komponist, Arrangeur und Produzent bekannt, der mit Leichtigkeit zwischen den Genres, insbesondere Jazz, Klassik und Popmusik, wechselt.
Churnchetz wurde am 15. Mai 1986 in Maribor, Slowenien, geboren und begann seine musikalische Laufbahn im Alter von sechs Jahren mit dem Studium der klassischen Musik auf dem Akkordeon und dann im Alter von zehn Jahren am Klavier. Als Teenager war er mehrfacher Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben und erwarb 2005 ein Diplom für klassisches Klavier am Konservatorium für Musik und Ballett in Maribor, Slowenien, und 2009 ein Diplom für Jazzklavier an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz, Österreich, das er mit Auszeichnung abschloss.


Er hat vier Alben als Leader veröffentlicht: Signature und Moral Interchange (beide 2010 bei B.A.S.E. erschienen). Sein von der Kritik hochgelobtes drittes Album Devotion mit Mark Shim (Saxophon), Chris Tordini (Kontrabass) und Justin Brown (Schlagzeug), das auf dem Londoner Label Whirlwind Recordings erschienen ist, wurde von der renommierten Jazzzeitschrift All About Jazz unter die 20 besten Jazzveröffentlichungen des Jahres 2014 gewählt.

Churnchetz ist mit vielen der folgenden namhaften Musiker aufgetreten bzw. hat bei recording sessions mit ihnen zusammengearbeitet: Seamus Blake, Rez Abbasi, Bob Mintzer, Joe Locke, Alex Sipiagin, John Ellis, Don Menza, Michael Phillip Mossman, Ron McClure, Luis Bonilla, Gary Chaffee, Mark Shim, Justin Brown, Marco Minnemann, Marcus Gilmore, Suresh Talwalkar, Chris Tordini, Chris Jennings, Damion Reid, Kenny Grohowski, Gwen Hughes, Stefan Milenkovich, Sharat Shrivastava, Gyan Syngh, Karlheinz Miklin und viele andere.

 

photo©Jože Požrl

Facts

Datum, Uhrzeit 30.10.2021 - 20:00
max. Teilnehmer 50
Verfügbare Plätze 50
Einzelpreis 20,00 €
Ort Tube's

Ticket Informationen

Art des Tickets Preis Verfügbare Plätze
Regulär 20,00€ 30
Ermäßigt

Studierende, Bundesheer, Arbeitslose, Pensionisten, Menschen mit Beeinträchtigung

15,00€ 4
Student

ausschließlich für Studierende des Institutes Jazz der KUG

10,00€ 10
Prepaid

wenn Sie bereits eine Prepaid od. Membership Card besitzen

0,00€ 6