Dena DeRose Trio

Dena DeRose Trio
 
Dena DeRose – vocal, piano
Morten Ramsbøl - bass
Chris Smith - drums
 
Das tube's freut sich natürlich, dass wiederum Dena DeRose (immerhin hat sie ja bereits beim Eröffnungskonzert im Oktober 2017 auf der neuen Bühne des Tube's ihre Musik präsentiert...) für ein Wochenende als "artist in residence" zu Gast ist. Sie wird mit ihrem famosen Trio  jeden einzelnen Konzertabend zu einem außergewöhnlchen Erlebnis befeuern.

Es ist schon bemerkenswert, als "die kreativste und fesselndste Sängerin und Pianistin seit Shirley Horn" bezeichnet zu werden, aber genau so hat Joel Siegel von der Washington City Paper Dena DeRose beschrieben. Sie begeistert ihr Publikum und die Musikkritiker nicht nur mit ihrem Können am Klavier und ihrem beschwingten, beruhigenden Gesangsstil, sondern, wie Richard Scheinin vom San Jose Mercury es treffend formulierte, "... sie strahlt Freude aus ... was für eine Seele!" DeRose liefert durchweg "... lebendige und oft aufregende Demonstrationen, wie innovativ ihre musikalischen Konzepte sind..." (Philip Elwood, San Francisco Examiner).


DeRose hat unter ihrem eigenen Namen14 CDs aufgenommen, die alle hervorragende Kritiken erhalten haben. Auf ihrer neuesten und dritten HighNote-Veröffentlichung "Ode To The Road" spielen die unvergleichliche Rhythmusgruppe von Martin Wind und Matt Wilson zusammen mit der Jazzgesangs-Ikone Sheila Jordan, dem unvergleichlichen Saxofonisten Houston Person und dem lyrisch swingenden Jeremy Pelt an der Trompete. Diese CD wurde 2020 veröffentlicht.

 

Facts

Datum, Uhrzeit 28.01.2023 - 20:00
max. Teilnehmer 60
Verfügbare Plätze 31
Einzelpreis 20,00 €
Ort Tube's

Ticket Informationen

Art des Tickets Preis Verfügbare Plätze
Regulär 20,00€ 11
Ermäßigt

Studierende, Bundesheer, Arbeitslose, Pensionisten, Menschen mit Beeinträchtigung

15,00€ 11
Student

ausschließlich für Studierende des Institutes Jazz der KUG

10,00€ 2
Prepaid

wenn Sie bereits eine Prepaid od. Membership Card besitzen

0,00€ 7