3 Bones & a Quill

3 Bones & a Quill

Luis Bonilla - trombone
Karel Eriksson - trombone
Hrvoje Stefanić - trombone

Alana McPherson - alto sax

Hrvoje Kral - bass
Karlheinz Miklin jr. - drums

 

Luis Bonilla und zwei seiner herausragenden Studierenden haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Musik des 1958 in New York City aufgenommenen Albums "3 Bones & a Quill" zusammen mit Alana McPherson am Altosax und Hrvoje Kral bzw. Karlheinz Miklin jr. in der Rhythm-Section live auf die Bühne des tube's zu bringen. 

Die Geschmeidigkeit der drei Posaunen und die Bissigkeit von Quills Altosaxophn machten diese Recordingsession damals zu einer sehr speziellen Angelegenheit. Zu dieser Zeit waren die vier Leader (Gene Quill am Saxophon und Jimmy Cleveland, Jim Dahl, Frank Rehak an den Posaunen) wichtige Mitglieder des Johnny Richards Orchestra. Nachdem von dieser Recording Session kein Notenmaterial vorhanden ist, wurden sämtliche Tunes akribisch transkribiert und können nunmehr auch live von einem hochkarätigen Ensemble im Original-Sound präsentiert werden. Swinging for sure...

Facts

Datum, Uhrzeit 02.06.2022 - 20:00
max. Teilnehmer 50
Verfügbare Plätze 46
Einzelpreis 20,00 €
Ort Tube's

Ticket Informationen

Art des Tickets Preis Verfügbare Plätze
Regulär 20,00€ 26
Ermäßigt

Studierende, Bundesheer, Arbeitslose, Pensionisten, Menschen mit Beeinträchtigung

15,00€ 10
Student

ausschließlich für Studierende des Institutes Jazz der KUG

10,00€ 7
Prepaid

wenn Sie bereits eine Prepaid od. Membership Card besitzen

0,00€ 3
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar