Steve Turre

Steve Turre

Steve Turré - trombone, shells

 

 

& Marco Marzola Trio


Xavier Davis - piano
Marco Marzola - bass
Orion Turre - bass

 

Einer der weltweit führenden Jazz-Innovatoren, der Posaunist und Muschelkünstler Steve Turre, hat immer wieder die Leser- und Kritikerwahlen von JazzTimes, Downbeat, Jazziz etc. als bester Posaunist und für den besten "sonstigen Instrumentalisten" (Muscheln) gewonnen. 1972 nahm seine Karriere richtig Fahrt auf, als Ray Charles ihn für eine Tournee engagierte. Ein Jahr später spielte er bereits in Art Blakey's Jazz Messengers und nach seiner Zeit bei Blakey arbeitete Turre mit einer Vielzahl von Musikern aus der Jazz-, Latin- und Popwelt zusammen. Darunter Dizzy Gillespie, Woody Shaw, McCoy Tyner, J.J. Johnson, Herbie Hancock, Lester Bowie, Tito Puente, Mongo Santamaria, Van Morrison, Pharoah Sanders, Horace Silver, Max Roach, und Rahsaan Roland Kirk. Letzterer machte ihn auch mit der Muschel als Instrument bekannt.

Steve Turre entwickelt sich ständig weiter als Musiker und Arrangeur, beherrscht alle musikalischen Genres, und wenn es um Jazz geht, steht er immer mit einem Bein in der Vergangenheit und einem in der Zukunft.

SteveTurre_Katz_D8C0250_small.jpg

 

Facts

Datum, Uhrzeit 19.10.2022 - 20:00
max. Teilnehmer 50
Verfügbare Plätze 46
Einzelpreis 20,00 €
Ort Tube's

Ticket Informationen

Art des Tickets Preis Verfügbare Plätze
Regulär 20,00€ 27
Ermäßigt

Studierende, Bundesheer, Arbeitslose, Pensionisten, Menschen mit Beeinträchtigung

15,00€ 8
Student

ausschließlich für Studierende des Institutes Jazz der KUG

10,00€ 6
Prepaid

wenn Sie bereits eine Prepaid od. Membership Card besitzen

0,00€ 5